Baugemeinschaft Stadtleben Güterbahnhof Tübingen

Fertigstellung 

2020

Fläche 

936 m²

Rauminhalt 

5.228 m²

Leistungsumfang 

1 -9 HOAI

Standort 

Güterbahnhof Hof 1, Tübingen

Bauherr 

Baugemeinschaft "Stadtleben"
Das Gebäude befindet sich im Areal des ehemaligen Güterbahnhofs in Tübingen. Dies ist das letzte große Konversionsgelände Tübingens mit einer sehr innenstadtnahen Lage. In einem gemischt genutzten und verdichteten Quartier entstehen mehrgeschossige Wohnungsbauten, oft mit einem Gewerbe im Erdgeschoß. In unserem Gebäude entstehen 11 grundsrissoptimierte Wohnungen. Das Gebäude ist als Dreispänner konzipiert mit sehr kompakt angelegten Wohnungen. Die äußeren Wohnungen haben jeweils Balkone zur Straßen- und zur Hofseite. Im Untergeschoss ist das Gebäude direkt an die Tiefgarage des Ankernutzers angeschlossen. Im Erdgeschoß befindet sich die Familienbildungsstätte mit Seminarräumen. Die vielfältig nutzbaren Flächen dienen als sozialer Treffpunkt für das Quartier.